20. Dezember

20. Dezember

inglorious

Dieses Bier hat sich gegen über 100 Gegner durchgesetzt Brouwland veranstaltet jedes Jahr einen Wettbewerb für Hobbybrauer. Hier tritt man in zwei Kategorien an: Amateure und Studenten. Die Aufgabe ist relativ simpel, man muss ein Bier brauen, 24 Flaschen zur Bewertung abgeben und Daumen drücken. Als Preis winken 500l der eigenen Kreation gebraut in einer professionellen Brauerei und anschließend exklusiv vertrieben durch Delhaize während einiger Monate. Danach kann man sein Bier selbst vermarkten.

Die Inglorious Brew Stars haben 2014 bei den Amateuren gewonnen und 2015 dann auch noch Gold bei der Brussels Beer Challenge. und zwar mit ihrem Inglorious Quad. Ein intensives, nach Karamell und geröstetem Malz schmeckenden Quadrupel, mit Anlehnung an ein Stout. Zusätzlich wurden verschiedene Kräuter und Hopfen hinzugefügt. Diese Mischung schmeckt hervorragend zu rotem Fleisch und kräftigem Käse.

bollecious

Schreibe einen Kommentar