13. Dezember 2018

13. Dezember 2018
Bier Cuvée Freddy
Brauerei Alvinne
Stil Barrel Aged Oud Bruin
Alc. 8 %
Trinktemperatur 8-12 °C
Glas

Heute geht es nochmal nach West-Flandern und zwar zu Alvinne. Diese Brauerei existiert seit 2004, aber der große Durchbruch kam erst später, vorallem ab dem Moment als sie ihre charakteristische Hefe fanden. 2008 war Marc, der “Hefeflüsterer” der Brauerei, in der Auvergne unterwegs und hat dort eine wilde Hefe eingefangen, diese dann zu Hause isoliert und gehegt und gepflegt, bis sie die gewünschten eigenschaften entfaltete. Morpheus ward geboren. Die Hefe-Kultur besteht aus zwei Bierhefen und Milchsäurebakterien, letzere wird für die “normalen” Biere von Alvinne deaktiviert. Morpheus gibt den Bieren den gewissen Touch, vor allem da sie ihren wilden, ursprünglichen Charakter behalten hat. Mehr als 30 Sorten stellt die Brauerei her, allerdings in meist kleinen Auflagen, werden schon nur 1500hl pro Jahr produziert. In 100 Weinfässern und 5 Foedern (große Eichenfässer bis 7500l) können die Biere verfeinert und verschnitten werden, um so aus dem festen Sortiment neue Spezialitäten zu kreieren. Experimentiert wird auch mit sämtlichen Früchten, geräucherte Pfirsiche, Pflaumen, selbstgepflückte Waldbeeren, Blaubeeren oder auch Rhabarber.  Exportiert werden davon 80% in die ganze Welt, über Russland, China bis Australien. Eine Brauerei mit Weltruhm, das rührt aber auch daher, dass sie fast jedes Wochenende auf Bierfestivals rund um den Erdball anwesend sind, was auch bei diesen speziellen Produkten nötig ist.

Das Cuvée Freddy ist etwas ganz besonderes. Es zählt vom Stil zu den in West-Flandern typischen Oud-Bruin, ist allerdings mit 8% eher eine robuste Version. Das Cuvée Freddy ist die Holzfass gereifte Version des Sigma. Das Fass kommt aus der Region von Bordeaux und gibt dem Bier leichte Tannine und diesen leichten Rotwein-Einschlag. Aroma von dunklen Früchten, hinten raus kommt noch Schokolade hinzu. Süß-sauer, wobei die süße die Oberhand behält. Trotzdem leicht trocken im Abgang. Ein wunderbares Bier zum genießen!

Käse: Manchego, Valdéon, Blauschimmelkäse

bollecious